Home Neues Termine Newsletter Impressum Kontakt Download Links Ein-Wort

Leben des Origenes
Lehre des Origenes
Geschichte
Arbeiten zu Origenes
Primärliteratur
Sekundärliteratur
Nahtoderfahrungen
Präexistenz
Literatur
Dokumentarfilme
Kommentare
Das Neue Weltbild

 

   

 

 

 

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

 

 

   

   

  

 

  
   

Neu unter Termine und Bekanntmachungen (Mail129)

Tagung mit Sabine Mehne

Erste geschlossene Wochenendveranstaltung mit

Impulsvorträgen / Workshops / Gesprächsgruppen für Menschen mit Grenzerfahrungen (Nah- und Nachtoderfahrene, Menschen mit besonderen spirituellen Erlebnissen und ähnlich Beschenkten)


Von der Grenzerfahrung
zur/m
Expertin/en in eigener Sache

 

Zeit: Freitag 29.9.2017 – Samstag, 30.9.2017

Ort: Theater im Pädagog = TIP in Darmstadt, Pädagogstraße 5

Veranstalter: Sabine Mehne (Darmstadt) und Anke Kollmer (Freiburg)

Tagungsprogramm  mit Call of Paper und Homepage

Sabine Mehne,
Physiotherapeutin und nach Ihrer Nahtoderfahrung
im Jahr 1995 Mitbegründerin des Netzwerkes Nahtoderfahrung e.V. Sie hält zahlreiche Vorträge auch zusammen mit dem Kardiologen und Nahtodforscher Pim van Lommel und lebt in Darmstadt. Ihr Buch Licht ohne Schatten – Leben mit einer Nahtoderfahrung, ebenfalls bei Patmos erschienen, wurde zum Bestseller.
www.licht-ohne-schatten.de

 

Vorträge von Prof. Dr. Erlendar Haraldssonar

Vortrag 1
'Der Tod – ein neuer Anfang? Visionen und Erfahrungen an der Schwelle des Seins'

Datum:    15.6.2017 

Zeit:        19:00 Uhr

Ort:          Freundeskreis Hospiz Lüneburg e. V., DOMICIL, Stresemannstraße 17, 21335 Lüneburg

 

Vortrag 2.

'Wiedergeburt – Gibt es empirische Argumente dafür?'

Datum:      17.6.2017 

Zeit:           14:00 Uhr          Podiumsgespräch 20:00 Uhr

Ort:            Verein für Transkommunikationsforschung VTF, Parkhotel Kolpinghaus, Goethestraße 13, 36043 Fulda
Vortragsprogramm

 

Erlendur Haraldsson ist emeritierter Professor für Psychologie an der Universität von Island, Reykjavik, Studium der Philosophie an den Universitäten von Island, Kopenhagen, Edinburg und Freiburg 1955-58. Schriftsteller und Journalist 1959-63.Studium der Psychologie an der Universität Freiburg und an der UniversitätMünchen. Psychologie im Jahr 1969. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institutfür Parapsychologie in Durham, N. C. 1969-70, Praktikum in der klinischenPsychologie am Department of Psychiatry, Universität von Virginia inCharlottesville 1970-71. Ph.D. In Psychologie von der Universität Freiburg im Jahr1972 (Prof. Hans Bender), Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der American Society for Psychical Research (ASPR) 1972-74. Danach in der Abteilung für Psychologie an der Universität von Island. Gastprofessor an der Universität von Virginia, 1982-83, und am Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene in Freiburg 1993-95. Dr. Erlendur Haraldsson hat zahlreiche wissenschaftliche Artikel und Buchkapitel veröffentlicht und ist Autor mehrsprachiger Bücher, von denen fünf in englischer Sprache erschienen sind, drei in deutscher Sprache und einige in anderen Sprachen. Erlendur Haraldsson spricht fließend Deutsch.

 

 

 

 

zum Archiv "Neues bei www.origenes.de"

 

 

Themenbereich: Grenzfragen der Naturwissenschaft, Philosophie und Theologie
deutsch: Global Challenges Network e.V  Gründung durch Prof. Dr. Hans-Peter Dürr
http://www.gcn.de/